Diese Vorteile hat ein Make-up Entferner Balm

Hello Beauty,

die tägliche und vor allem gründliche Reinigung der Haut ist das A und O für einen gepflegten und strahlenden Teint. Um Make-up und Schmutz zuverlässig zu entfernen, braucht es bei der abendlichen Beauty-Routine ein paar Schritte mehr – Stichwort Double-Cleansing. Wir zeigen euch, worauf es ankommt.

Eine gute Nachricht gleich vorweg: Double-Cleansing klingt aufwendiger, als es ist.
Dabei geht es darum, Schmutz und Schminke schon vor der Reinigung mit Schaum, Creme oder Gel zu entfernen. Die beste Lösung hierfür bietet unserer Meinung nach ein Reinigungs-Balm. Denn dieser ist im Vergleich zu herkömmlichen Abschminktüchern viel sanfter zur Haut und löst durch seine ölige Textur selbst wasserfestes Make-up. Außerdem spendet er zusätzlich Feuchtigkeit und nährt die Haut – im besten Fall mit reichhaltigen, natürlichen Inhaltsstoffen.

 

Probiere deshalb jetzt unseren COCO MELT Make-up Entferner Balm mit seinen pflegenden und natürlichen Ölen. Schminke und Schmutz werden sanft gelöst, während Süßmandel- und Kokosöl die Haut nähren – eine schlichtweg saubere Leistung.

 

Warum ist die tägliche Reinigung der Haut so wichtig?

Wie du weißt, wollen wir nur das Beste für dich und deine Haut – deshalb erinnern wir dich noch einmal an eine der größten Beauty-Sünden überhaupt: Nicht abschminken vor dem Schlafengehen. Denn wird der Schmutz in Form von Make-up, Abgasen und Staub, der sich über den Tag auf der Haut ansammelt, abends nicht entfernt, verstopft er die Poren und hindert die Haut am Atmen. Ein Problem, denn während wir schlafen, arbeitet unsere Haut auf Hochtouren: Sie regeneriert sich und bildet neue Zellen. Wird dieser empfindliche Prozess gestört, können Rötungen, Irritationen oder Trockenheit die Folge sein. Im schlimmsten Fall begünstigt das Auslassen der abendlichen Reinigungsroutine sogar Akne oder die vorzeitige Hautalterung.

Wie sieht eine effektive Gesichtsreinigung aus?

Schritt 1: Make-up entfernen
Sämtliche Farbpigmente von Concealer, Foundation und Mascara, genau wie oberflächlicher Schmutz, sammeln sich in der öligen Konsistenz des Balms und können mit einem Wattepad ganz einfach abgewischt werden.

Der Vorteil? Jetzt im zweiten Schritt können Reinigungsschaum, Reinigungscreme oder Reinigungsgel ihren Job umso besser machen.

Schritt 2: Reinigen
Nachdem der gröbste Schmutz bereits im ersten Schritt entfernt wurde, befreist du deinen Teint jetzt von kleinen abgestorbenen Hautschüppchen, verunreinigungen und überschüssigem Talg.

Im Anschluss kann deine Haut die pflegenden Eigenschaften von Cremes und Seren optimal aufnehmen. Klingt doch gut, oder?

JETZT NEU

39,99 

133,30  / 100 ml

Ab: 104,97  89,99 
Ab: 204,94  169,99 
34,99 

69,98  / 100 ml

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.